Zum Inhalt springen/Navigation überspringen

eAmtsblatt

Liechtensteinische Landesverwaltungen
Home Hilfe Kontakt Rechtshinweis

Erweiterung zur Nutzung von Grundwasser auf der Parzelle 984, Ruggell, zum Kühlen der Produktionshalle – öffentliche Auflage

17. Jan 2020 | 271/2020 | Bekanntmachungen

Einzureichen bis 16. Feb 2020

Gestützt auf Art. 9 des Wasserrechtsgesetzes vom 10. November 1976, LGBl. 1976 Nr. 69, wird das Projekt zur Nutzung von Grundwasser zum Kühlen der Produktionshalle auf Parzelle 984, Ruggell, öffentlich zur Einsicht aufgelegt.

Gesuchsteller:
Büchel Holding, Industriering 10, 9491 Ruggell, vertreten durch Herbert Erwin Büchel

Art der Nutzung:       
Thermische Nutzung des Grundwassers zum Betrieb einer Wärmepumpe zu Kühlzwecken
- Maximale Erwärmung des Wassers:      4 °C
- Maximaler Wärmeeintrag:                  180 kW/ 285‘000 kWh/a

Wassermenge:          
maximal 667 Liter pro Minute; maximal 61‘217 m³ pro Jahr

Konzessionsdauer:   
25 Jahre

Die Unterlagen sind während 30 Tagen, vom 17. Januar 2020 bis 16. Februar 2020, bei der Gemeindeverwaltung Ruggell und bei der Regierungskanzlei zur Einsicht aufgelegt. Innerhalb dieser Auflagefrist kann wegen Verletzung öffentlicher oder privater Rechte bei der Regierung Einsprache erhoben werden. Die Einsprache ist schriftlich und mit einer Begründung versehen bis 16. Februar 2020 einzureichen.

REGIERUNG DES FÜRSTENTUMS LIECHTENSTEIN

Amt für Umwelt
Gerberweg 5 Postfach 684 9490 Vaduz