Zum Inhalt springen/Navigation überspringen

eAmtsblatt

Liechtensteinische Landesverwaltungen
Home Hilfe Kontakt Rechtshinweis

05 KO.2029.140 LIECON GmbH i.K.

28. Mai 2020 | 4246/2020 | Versteigerungen, Konkurse, Edikte

Konkursaufhebung


Aktenzeichen bitte immer anführen

05 KO.2019.140

ON 43

 

Beschluss

 

Das Fürstliche Land- als Konkursgericht, Vaduz, hat in der Konkurssache über das Vermögen der

 

Konkursitin:                    :              LIECON GmbH in Konkurs, Bergstrasse 25, FL-9497 Triesenberg

vertreten durch: MLaw Lukas Oehri Rechtsanwalt, Landstrasse33, 9491Ruggell

 

aufgrund fehlendem Vermögen zur Deckung der Kosten des Konkursverfahrens und Nichterlags eines Kostenvorschusses

 

beschlossen:

 

  1. Die Kosten des Masseverwalters werden mit CHF 10‘403.85 bestimmt und dieser ermächtigt, diesen Betrag aus dem restlichen Massevermögen zu entnehmen.
     
  2. Das Konkursvermögen ist mit der Begleichung der Masseforderungen erschöpft.
     
  3. Das Konkursverfahren über das Vermögen der LIECON GmbH in Konkurs, FL-9497 Triesenberg, Bergstrasse 25, zu KO.2019.140, wird gemäss Art 90 Abs 2 KO aufgehoben.
     
  4. MLaw Lukas Oehri Rechtsanwalt, Landstrasse 33, 9491 Ruggell wird als Masseverwalter seines Amtes enthoben.
     
  5. Die Löschung der LIECON GmbH in Konkurs, FL-9497 Triesenberg, Bergstrasse 25, beim Amt für Justiz - Handelsregister wird gemäss Art 91 Abs 2 KO angeordnet.
     
    Fürstliches Landgericht
    Vaduz, 25.05.2020
     
     
    Rechtsmittelbelehrung
     
     
    Gegen diesen Beschluss ist binnen der unerstreckbaren Frist von 14 Tagen ab Ver­öffentlichung im Amtsblatt das Rechts­mittel des Rekurses an das Fürstliche Obergericht in Vaduz zulässig.
     
     

Landgericht
Spaniagasse 1 9490 Vaduz