Zum Inhalt springen/Navigation überspringen

eAmtsblatt

Liechtensteinische Landesverwaltungen
Home Hilfe Kontakt Rechtshinweis

Mitarbeiterin/Mitarbeiter der Regierung im Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt (100%)

30. Mai 2020 | 4313/2020 | Stellenausschreibungen

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Einzureichen bis 12. Jun 2020

Zur Verstärkung unseres Teams im Geschäftsbereich Bildung suchen wir eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter der Regierung im Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt (100%)

Aufgaben 
Sie sind im Generalsekretariat des Ministeriums für Inneres, Bildung und Umwelt für die administrative und fachliche Unterstützung des Regierungsmitglieds sowie des Generalsekretariats zuständig. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören die Vorbereitung von Regierungsentscheidungen, die Mitarbeit bei Gesetzes- und Verordnungsentwürfen sowie die Zusammenarbeit mit Amtsstellen, öffentlichen Unternehmen, Institutionen und ausländischen Behörden. Die Aufsicht der öffentlich rechtlichen Unternehmen des Geschäftsbereichs Bildung sowie das Ausarbeiten von Stellungnahmen insb. zu Fragestellungen organisatorischer und finanzieller Natur gehören zu den Schwerpunkten Ihrer Tätigkeiten. Die selbständige Durchführung von Recherchen und Analysen, die Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen sowie die Umsetzung von Projekten und das Erstellen von Berichten runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Anforderungen  
Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschafts- und / oder Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit. Sie sind lokal verankert und zeichnen sich durch Kontaktfähigkeit sowie ausgeprägte mündliche und schriftliche kommunikative Fähigkeiten aus (deutsch, englisch). Zudem verfügen Sie über gute Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie ausgeprägte Kenntnisse in Berichterstattung. Sie sind bereit und interessiert, in verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen mitzuwirken um das Bildungssystem Liechtensteins gestaltend in die Zukunft zu begleiten. Sie verfügen über fundierte PC-Anwenderkenntnisse, können statistische Auswertungen erstellen und finanzielle Kennzahlen analysieren. Weiter zeichnen Sie sich durch hohe Belastbarkeit, analytisches und vernetztes Denken, stilsicheres Formulieren, Flexibilität in der Aufgabenerfüllung sowie eine teamorientierte, verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus.

Bewerbung  
Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 12. Juni 2020 an das Amt für Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, Postfach 684, 9490 Vaduz oder per Mail an personal@llv.li.

REGIERUNG DES FÜRSTENTUMS LIECHTENSTEIN

Amt für Personal und Organisation
Kirchstrasse 9 Postfach 684 9490 Vaduz