Zum Inhalt springen/Navigation überspringen
Liechtensteinisches Soziallexikon
Amt für Soziale Dienste
LLV 3.3.0
Adressen,  Artikel von 

Kontaktstellen

Amt für Berufsbildung und Berufsberatung (150)

Freiwilliges Soziales Jahr FSJ (150)

Schulamt (118)

Stipendienstelle (115)

aha - Tipps & Infos für junge Leute (114)

Arbeitsmarkt Service AMS FL (113)

Universität Liechtenstein (109)

Verein für interkulturelle Bildung (109)

Berufsverband der Logopädinnen und Logopäden (41)

Berufsbildung
  • Details
  • New
  • Delete
  • Browser defaults
  • Text bearbeiten
  • Browser defaults
Die Aufsicht über das gesamte Bildungswesen, einschliesslich der Berufsbildung, wird von der Regierung, im speziellen vom Ressort Bildung, wahrgenommen.


Der Vollzug des Berufsbildungsgesetzes obliegt dem Amt für Berufsbildung und Berufsberatung. Die Mitarbeitenden der Abteilung Berufsberatung des Amtes für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) begleiten Jugendliche und junge Erwachsene bis zum vollendeten 25. Lebensjahr1 in Berufs-, Studien- und Laufbahnfragen. Dabei steht die persönliche und individuelle Beratung im Vordergrund. Themenbezogene Informationsveranstaltungen sowie die Förderung der Zusammenarbeit mit allen am Berufswahlprozess Beteiligten ergänzen den Aufgabenbereich.

 

Das Berufsinformationszentrum, kurz BIZ genannt, steht allen Interessierten als Orientierungshilfe zu schulischen und beruflichen Bildungsmöglichkeiten jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags von 13.30 bis 17.00 Uhr offen.

 

Weitere Infos unter

- www.abb.llv.li

- www.facebook.com/ABB.FL

- www.next-step.li

 

1 Das Team der Berufsberater berät ohne Altersbeschränkung zudem:

- Beim AMS registrierte erwerbslose Personen,
- Personen, die durch das Amt für Soziale Dienste unterstützt werden,
- IV-Leistungsbezieher/innen,
- Personen, die Stipendien beziehen und
- Personen, die von der Bewährungshilfe betreut werden.